Ebene 1: Nährstoffe

Wichtig ist es, mit der Basis zu beginnen. Daher befinden wir uns Anfangs in der Mikro- und Makronährstoffebene. Damit unsere Zellen richtig funktionieren, benötigt der Körper bestimmte Nährstoffe, die man auch als Bausteine des Lebens bezeichnet. Dazu zählen Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Lipide, Öle, Ketone, Aminosäuren, Peptide, Proteine und unsere Enzyme.

Zeigt alle 4 Ergebnisse